CAM Verbindungsbewegungen

Trainer

Andreas Thull

Format

Videokurs

Bearbeitungszeit

2-3 Std.

Videodauer

ca. 1,5 Stunden

Lerneinheiten

36

Preis

kostenlos

INhalt des Videokurses

Verbindungsbewegungen

Verbindungsbewegungen beschreiben die Bewegungen der Anfahrt an eine Bearbeitung, des Rückzugs zum Werkzeugwechsel und die Bewegungen zwischen zwei Bearbeitungen in TopSolid. Das Ziel ist
es, die Verbindungsbewegungen so einzustellen, dass diese effizient und kollisionsfrei erfolgen und die
Simulation genau der Bewegung der Maschine entspricht.
Inhalte dieses Videokurses:

  • Erklärung aller Einstellmöglichkeiten und deren Auswirkung auf die Programmierung 

  • Automatisiertes Laden von passenden Verbindungsbewegungen 

  • Beispiele für Fräsmaschinen und Drehmaschinen

Videokurs

Individuelles lernen
im eigenen Tempo
Unser Format für aufbauende Themenbereiche. Auf unserer Videoplattform, zu jeder Zeit, wann immer es die eigene Zeit / Planung zulässt und im eigenen Tempo.
  • Online auf moldtech campus
  • Jeder individuell
  • Geführt über die Plattform
  • Beliebige Dauer, beliebige Zeiteinheiten
  • Selbstbestimmtes Tempo und wiederholen von Lektionen
  • Vorgesehene Übungszeiten, jeder nimmt sich die Zeit, die er für nötig hält
  • Rückfragen per Mail oder telefonisch am Support

Lernen am eigenen Projekt?

Dieser Videokurs ist so gestaltet, dass er mit  dem eigenen Projekt durchgeführt werden kann.

Einer der Vorteile von Videokursen!
Durch die individuelle Einteilung der Lerneinheiten, lassen sich umfangreichere Projekte umsetzen, bevor es mit dem folgenden Kapitel weiter geht.

  • Bei einem eigenen Projekt sollte ggfs. mehr Zeit eingeplant werden
Write your awesome label here.